Neues für die Berliner Gründerszene

Hier finden Sie alle Neuigkeiten für die Berliner Gründerszene auf einen Blick:

  • Gründungsoffensive "GO!" vor Ort an der FU Berlin
    Anlässlich des Praxisdialogs der Gründungsoffensive „GO!“ diskutiert Peter Altmaier, Bundesminister für Wirtschaft und Energie, heute an der Freien Universität Berlin mit jungen Gründerinnen und Gründern und Studierenden.
  • Endspurt im Wettbewerb "Berliner Unternehmerpreis 2019"
    Gefragt sind sowohl Unternehmerinnen und Unternehmer, die sich durch persönliches Engagement auszeichnen als auch Unternehmen, die Freiräume für das ehrenamtliche Engagement ihrer Belegschaft schaffen (Corporate Volunteering).
  • Berliner Handwerk auf solidem Wachstumskurs
    Das Berliner Handwerk startet sehr gut ins Jahr 2019. Die Handwerkskammer
    hatte im März und April insgesamt 2.360 Berliner Betriebe zu ihrer
    wirtschaftlichen Situation befragt.
  • Klimaschutzpartner des Jahres 2019 ausgezeichnet
    Drei Projekte, die in besonders herausragender Weise Energieeffizienz und Klimaschutz umsetzen, gingen als Sieger aus dem Wettbewerb hervor. 28 Projekte waren im Wettbewerb um den traditionsreichsten Klimaschutzpreis der Wirtschaft in Berlin angetreten.
  • Deutscher Startup Monitor 2019
    Deine Stimme ist gefragt! Mach auf dich, dein Start-up und deinen Gründungsstandort aufmerksam – nimm an der Umfrage zum 7. Deutschen Startup Monitor (DSM) teil!
  • KfW Award Gründen
    Der KfW Award Gründen prämiert junge Unternehmen, die gute Ideen umsetzen mit insgesamt 35.000 Euro Preisgeld. Bewerbungen sind bis zum 1. August 2019 möglich.
    •  www.smart-city-berlin.de geht online mit allen Themen rund um Smart City Berlin für Fachleute und Bürgerinnen und Bürger
    • Start zum Wettbewerb für den Roman Herzog Preis
      Der Preis würdigt Berliner Projekte oder Initiativen, die durch ihre besondere Innovationskraft gesellschaftliches Engagement und Unternehmertum verbinden und so zur Weiterentwicklung der Gesellschaft und deren Zusammenhalt beitragen. Einsendeschluss ist der 31. Mai 2019.
    • Gewinner des Deep Tech Awards 2019 stehen fest
      Christian Rickerts, Staatssekretär in der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe (SenWEB), verleiht den Deep Tech Award an sechs Berliner Unternehmen für anwendungsorientierte und marktfähige Innovationen in Hardware und systemnaher Software.
    • Berliner Wirtschaft in Zahlen
      Wirtschaftsdaten und viele weitere wirtschaftsrelevante Informationen bietet das aktuelle IHK eBook „Berliner Wirtschaft in Zahlen“.
    • Clever gründen mit Expertenwissen…
      Anfang Dezember ist das neue Businessplan-Onlinetool „Gründungswerkstatt Berlin“ der IHK Berlin gestartet. Neue To-Do-List-Funktionen und Social-Media-Optionen bieten jetzt beste Voraussetzungen für eine reibungslose Teamgründung. Und bei Fragen, Nöten und Problemen stehen Gründerinnen und Gründern natürlich wie immer Experten der IHK Rede und Antwort.